Was Natur ist und sein konnte, ist eine der meist debattierten Fragen der Geistesgeschichte. Dieses Lehrbuch bietet eine umfassende Einfuhrung in das naturphilosophische Denken von der Antike bis in die Gegenwart. Tradierte Grundbegriffe wie Kosmos und Leben, aber auch jungere wie Quanten und Felder werden eigenstandig erlautert, experimentelle, leibliche, asthetische, religiose und weitere Naturverhaltnisse differenziert erortert. Daruber hinaus wird die Bedeutung der Naturphilosophie im aktuellen Praxiszusammenhang behandelt: von Diskursen um Ernahrung und Gentechnik bis hin zur Faszination fur die Kosmologie. Ausfuhrliche Personen- und Sachregister runden den Band ab. Das Lehrbuch nimmt den pluralen Charakter der Wahrnehmung von, des Sprechens uber und des Umgangs mit Natur in den philosophischen Blick und ist auch zum Selbststudium bestens geeignet. Die weiteren Herausgeber: Dirk Evers, Brigitte Falkenburg, Myriam Gerhard, Gerald Hartung, Jurgen Hubner, Kristian Kochy, Ulrich Krohs, Thomas Potthast, Otto Schafer, Gregor Schiemann, Magnus Schlette, Reinhard Schulz, Frank Vogelsang

Hallo, es sieht so aus, als ob Sie sich für das Buch Naturphilosophie interessieren. Dieses Buch wurde von von Autor Thomas Kirchhoff verfasst und hat ausgezeichnete Rezensionen und kostet normalerweise etwa 18,98 EUR. Auf dieser Site, danielakoertig.buzz, haben wir eine PDF-Version dieses Buches Naturphilosophie. Wenn Sie das PDF kostenlos herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link